Sprachförderung für Seiteneinsteiger / Migranten

Bild: Flaggen
Flaggen © senai aksoy

Ein unverzichtbarer Baustein für eine erfolgreiche Integration von Menschen mit Migrationshintergrund ist das Erlernen der deutschen Sprache.
Die Schulen übernehmen in dem Bereich "Erlernen der deutschen Sprache - Sprachförderung" eine besondere Verantwortung.

In der Grundschule findet Sprachförderung statt

  • im Regelunterricht mit zusätzlichen Förderstunden oder
  • in einer "Internationalen Klasse" mit dem Ziel der schnellen Integration.

Die jeweils nächstgelegene Grundschule nimmt die Kinder auf.

Im Bereich der Sekundarstufen I und II unterstützt das Bildungs- und Integrationszentrum des Kreises Paderborn die Suche nach einem geeigneten Schulplatz

 

Kontakt

Frau Wibbeke


Schulamt für den Kreis Paderborn
Rathenaustr. 96
33102 Paderborn
05251 308-4020

WikbbekeK@kreis-paderborn.de

Kontakt

Herr Leweke

Sekundarschulrektor

Schulamt für den Kreis Paderborn
Rathenaustr. 96
33102 Paderborn
05251 308-4012

lewekek@schulamt-paderborn.de